Rundreisen nach Venezuela

Venezuela Rundreisen >>>

Photo by Emiliano Ricci

Venezuela Rundreisen

Die geografische Lage von Venezuela entspricht sich der Nordischen Halbkugel, und seine südliche Grenze ist in der Linie des irdischen Ecuadors sehr nah. Sein kontinentales Gebiet ist von einer kompakten irdischen Masse zusammengestellt, die sich gerecht von diesem nach Westen und von Norden bis Süden erstreckt; sein Insel-Gebiet versteht eine Gesamtheit von Inselgruppen, Inseln und Eiländern in der Karibischen See. Seine Geographie gewährt ihm eine große Verschiedenheit der Naturressourcen, hauptsächlich energetische und Mineral-, sowie von Arten und Ökosystemen. Das venezolanische Gebiet umfasst drei große geografische Einheiten, die von Westen in diesem folgen: Die nördlichen Anden- und Küsten-Gebirgsketten im Norden und Westen, die venezolanischen Ebenen, die einige weite sedimentäre Ebenen bilden, die fast in seiner Gesamtheit des Beckens des Orinoco im Norden von diesem Fluss, und den Massiven und Hochebenen der sehr alten Gestaltung in der Venezolanischen Guayana südlich vom Fluss Orinoco gehören. Seine Gestaltung hat im Gestaltungsprozess des südamerikanischen Subkontinenten stattgefunden, wenn er nur einen Kontinenten mit Afrika formte, bis seine Trennung im Paleozoico. Sehr wenige Länder in der Welt, haben ausgenommen einige sehr Weite, dieselbe Vielfalt der Formen des Reliefs in seinem Gebiet, was eine sehr positive Tatsache was betrifft die Naturressourcen ist. Venezuela Travel Viajes Venezuela Voyage Venezuela